Mit einer Kurzhaardackelhündin und einer Terriermixhündin aufgewachsen, kam ich 1994 auf den eigenen Hund – eine blonde Hovawarthündin - und damit zur Hundeausbildung. Mit Jule besuchten wir eine Hundeschule und lernten dort vieles, allerdings fast ausschließlich über Druck und Strafe. Diese Form der Hundeausbildung stellte mich nicht zufrieden und für mich stand fest: es muss auch anders gehen. Also begann ich zu lesen, Seminare zu besuchen, Praktika zu machen und mich so für eine eigene Hundeschule „fit“ zu machen. 1999 wurde dann die Hundeschule Bad Wildungen gegründet. Seitdem sind viele Jahre intensiven Lernens an Mensch-Hund- Gespannen vergangen. Und man lernt, gerade was den Hund angeht, nie aus. Mein Leben teile ich derzeit mit meinem Mann Norbert Petrick und den Hovawarten Amelie, Penny und unserem Rüden Amadou. Hier finden Sie die Qualifikationen.

Ute Flörchinger

Amelie vom Fleischereck Amadou von der Reinhardsquelle Ihr Partner bei der modernen Hundeerziehung HUNDESCHULE Bad Wildungen-Fritzlar
© Hundeschule Bad Wildungen-Fritzlar 2018