Ihr Partner bei der modernen Hundeerziehung HUNDESCHULE Bad Wildungen-Fritzlar
© Hundeschule Bad Wildungen-Fritzlar 2018

Claudia Fross

“ Ein Geschenk auf Zeit “ …
Innerhalb von vier Monaten sind unsere beiden Hunde-Mädchen Lina und Sally in 2016 und 2017 gegangen … Ein Trost war uns, daß beide vierzehn Jahre alt geworden sind und tolles Hundeleben in unserem Rudel hatten. Im Februar 2017 kam der Tag, als mein Mann und ich das erste Mal in unserem Leben morgens aufwachten und kein Vierbeiner mehr an unserer Seite war. Wir hatten uns beide ganz bewußt dafür entschieden, unserem langjährigen Rudel einen eigenen Lebensabschnitt zu geben. Und wir wußten, daß dieser Tag kommen würde… Ein Neustart in 2017 … Aber ein Leben ohne Hund kam für uns auch nicht in Frage. An diesem Morgen im Februar wurde Google befragt und es stellte sich heraus, daß es einen Hund gab, der wohl für uns bestimmt war … Jake … Über eine Notfell-Vermittlung fanden der Rüde Jake und wir noch an diesem Tag in Dortmund zusammen. Eine griechische Bracke, Semmelblond, riesengroß und sechs Monate alt. In den folgenden Monaten hatten sämtliche Teppiche plötzlich Fransen und auch die Tapeten bekamen Löcher, von den grauen Haaren rede ich nicht … Und wir haben es trotzdem in den nächsten Monaten geschafft uns zusammen zu raufen und ein tolles Team zu werden … was aber erst der Anfang sein sollte, denn irgendwie fühlte es sich noch nicht richtig an … es fehlte noch jemand. Qami … Ende Dezember 2017 kam das verspätete Weihnachtsgeschenk. Eine zuckersüße, 8 Wochen alte, Bayerische Gebirgsschweißhündin machte die Familie wieder komplett. Jake wurde innerhalb von Stunden zum Traumpapa und hat den kleinen Wildfang sofort adoptiert. … und wir dürfen wieder ein “Hunde-Leben” genießen !
Mein Dank ... gilt den Hunden dieser Welt, uns Menschen an ihrem Leben so nah teilhaben zu lassen.
Hier finden Sie die Qualifikationen.
ausgesprochen " Kamiiii "