Die Ausbildung erfolgt in zwei Kursen. Die Hunde werden im Anfängerkurs  an die einzelnen Hindernisse herangeführt und kleine Parcourssequenzen werden erarbeitet. Im anschließenden Aufbaukurs lernen die Halter die verschiedenen Führtechniken kennen. Sind diese beiden Kurse abgeschlossen, kann in einer Fortgeschrittenengruppe wöchentlich weiter trainiert werden.
Beide werden beim Durchlaufen eines Hindernis-Parcours  mental und körperlich gefordert. Das Selbstbewußtsein des Hundes wird gestärkt, gleichzeitig die Motorik trainiert und das Beste, der dadurch stattfindende Bindungsaufbau schweißt Mensch und Hund zu einem Team zusammen. Höhen und Weiten der Hindernisse werden hier nicht von Turniervorgaben bestimmt, wir springen gelenkschonend auf niedrigeren Höhen. Wir verstehen Agility nicht als Kaderschmiede für egozentrische Bedürfnisse, sondern als Familienhund-Freizeitsport. Jedoch mit dem Ernstfaktor:  “Der Hund muß so gelenkschonend wie möglich durch den  Parcours geführt werden”. Ihr Partner bei der modernen Hundeerziehung
Eine der schönsten Sportarten für Mensch und Hund

Agility

Preise: Anfängerkurs, 10 Stunden 	€ 120,00 Aufbaukurs, 10 Stunden	€ 120,00 Fortgeschrittene			€   10,00 pro Stunde HUNDESCHULE Bad Wildungen-Fritzlar
© Hundeschule Bad Wildungen-Fritzlar 2018
Anmeldung: Claudia Fross, Tel. 0173 2446089 oder E-Mail: info@hundeschule-bw.de